Allgemeine geschäftsbedingungen für die bereitstellung einer unterkunt

1. GELTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE BEREITSTELLUNG EINER UNTERKUNFT
 
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Bereitstellung einer Unterkunft sind allgemeiner Bestandteil des Vertrages zwischen der Velox d.o.o. (GmbH) als Reiseagentur und dem Gast der die ausgewählte Tourismusdienstleistung bezieht. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind sowohl für den Gast als auch für die Velox d.o.o. (GmbH) rechtlich verbindlich. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf der Unternehmenswebseite der Velox d.o.o. (GmbH) veröffentlicht. Die Velox d.o.o. (GmbH) bietet ihre Leistungen in Kroatien, ausschließlich als Vermittlerin an, kauft und verkauft Dienstleistungen für den Gast in ihrem Namen und auf ihre Rechnung im unverändertem Zustand und ohne Zusatzleistungen. Bei der Bereitstellung einer Unterkunft in privaten Apartments und Zimmern fungiert die Velox d.o.o. (GmbH) als Reiseveranstalterin (Fotografieren der einzelnen Apartments, Beratung, Reservierung u.a.) und verwendet eine besondere Versteuerung (§ 91 Umsatzsteuergesetz). Alle Informationen und Angaben zu den Unterkunftskapazitäten, erhält die Velox d.o.o. (GmbH) vom Anbieter. Auch wenn alle Informationen seitens der Velox d.o.o. (GmbH) überprüft wurden, ist selbige nicht für Fehler, Versäumnisse und Verspätungen des Updates dieses oder jeglichen Teils des Webs, verantwortlich.
 
 
2. KATEGORISIERUNG UND DIENSTLEISTUNGSUMFANG
 
Die angebotenen Unterkünfte sind zum Zeitpunkt der Erteilung einer Arbeitsgenehmigung, gemäß der öffentlichen Kategorisierung der ortsansässigen Tourismusorganisation, beschrieben. Die Standards der Unterkünfte, Verpflegung und Leistungen u.a., einzelner Orte und Länder sind unterschiedlich und nicht miteinander vergleichbar. Informationen die der Gast an anderen Verkaufsorten erhält und die über den Inhalt unserer Internetseiten hinausgehen, sind für die Velox d.o.o. (GmbH) nicht verpflichtend. Hat der Gast nicht ausdrücklich ein Zimmer/Apartment mit besonderen Merkmalen reserviert, wird von selbigem ob gleich welches registrierte Zimmer/Apartment im jeweiligen Objekt, das im Katalog und der Preisliste beschrieben ist, angenommen. Die Velox d.o.o. (GmbH), wird je nach Möglichkeit versuchen, den zusätzlichen Wünschen zur Unterkunft nachzukommen (Comfort, Zimmerblick, Stockwerk u.a.), kann jedoch nicht dafür garantieren.
 
 
3. LEISTUNGEN UND PREISE DER UNTERKUNFT
 
Die Preise sind für jede Unterkunft ausgewiesen und beinhalten alle Leistungen die bei der Reservierung der Unterkunft angegeben sind. Besondere Leistungen sind Leistungen die von der Unterkunft angeboten werden, jedoch sind diese nicht im Preis enthalten und vom Gast gesondert, als separate Leistung zu begleichen. Besondere Leistungen sind bei der Anmeldung zu ersuchen und werden zusätzlich auf den Unterkunftspreis aufgerechnet und sind bei der Endabrechnung miteingeschlossen. Fakultative Leistungen werden von der Velox d.o.o. (GmbH) angeboten und sind nicht an das Angebot der reservierten Unterkunft gebunden.
 
Die in Euro ausgewiesenen Preise der Unterkunft haben lediglich informativen Charakter und werden am Zahlungstag, nach der HRK-Preisliste, die an der Rezeption der Agentur veröffentlicht ist, nach dem Tageskurs unserer Geschäftsbank berechnet. Im Falle einer Preisänderung für die Unterkunft seitens des Anbieters und größerer monetärerer Veränderungen, behält sich die Velox d.o.o. (GmbH) das Recht vor, Änderungen an den veröffentlichen Preisen vorzunehmen.
 
 
 
 
4. BUCHUNGEN
 
Die Buchung der Unterkunft erfolgt auf elektronischem Wege, in dem das auf den Internetseiten der Velox d.o.o. vorgesehene Formular ausgefüllt wird. Bei der Buchung verpflichtet sich der Gast dazu, alle Angaben die im Formular ersucht werden sowie die Angaben zu den Personen die zur Reise angemeldet werden, richtig auszufüllen. Die Velox d.o.o. (GmbH) haftet nicht für die Wahrhaftigkeit der vom Gast bei der Buchung angegebenen Daten. Für den Fall unwahr angegebener Daten, behält sich die Velox d.o.o. (GmbH) das Recht vor, eine Preisänderung vorzunehmen und den Preisunterschied vor Ort in Rechnung zu stellen.
 
5. BUCHUNG UND ZAHLUNG
 
Anfragen zur Unterkunft sowie Buchungen derselben, werden auf dem elektronischen Weg, telefonisch, schriftlich oder persönlich in der Agentur entgegengenommen. Bei der Buchung wird vom Gast bestätigt, dass er mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die er zuvor sorgfältig durchgelesen hat vertraut ist und diese gänzlich akzeptiert. Auf diese Weise ist der Umfang der allgemeinen Geschäftsbedingungen sowohl für den Gast als auch für die Agentur rechtsverbindlich. Die Agentur stellt dem Anbieter Werbematerial oder das Programm in gedruckter oder elektronischer Form zur Verfügung, präsentiert ihm alle in Verbindung mit der Dienstleistung stehenden relevanten Informationen und übergibt bzw. verweist selbigen an die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die allgemeiner Bestandteil dieses Vertrages sind. Bei der Buchung ist der Gast dazu verpflichtet, alle erforderlichen Abgaben bereitzustellen. Die Buchung hat nach der Zahlung durch den Gast ihre Gültigkeit und jegliche andere mündliche oder schriftliche Bestätigung wird nicht als Buchung angesehen. Bei der Buchung ist eine Vorauszahlung von 30% des Gesamtpreises erforderlich, der Restbetrag wird spätestens 28 Tage vor dem Leistungsbezug entrichtet. Inwieweit es bis zur Ankunft weniger als 28 Tage sind, ist der Preis zu 100% zu entrichten. Die Zahlungen können sowohl auf das Devisen- oder das Girokonto der Velox d.o.o. (GmbH) erfolgen. Die bei der Vorauszahlung oder der Zahlung des gesamten Preises entstandenen Bankgebühren sind vom Gast zu tragen. Zahlungsaufträge aus dem Ausland müssen spätestens fünf Tage und für Gäste aus Kroatien spätestens drei Tage vor der Anreise getätigt werden, außer es wurden zuvor schriftlich andere Zahlungsbedingungen vereinbart. Nach Eingang der Vorauszahlung wird dem Gast ein Voucher, mit den genauen Angaben der vereinbarten und bezahlten Leistung, zugesandt. Der Voucher dient als Buchungsbestätigung. Der Gast ist dazu verpflichtet, diesen Voucher bei der Ankunft vorzuzeigen und erhält daraufhin die gebuchte Leistung. Sollten mehr Personen anreisen, als dies auf dem Voucher angeben ist, hat der Anbieter das Recht dazu, den unangekündigten Gasten die Unterbringung zu verweigern oder aber alle Gäste aufzunehmen, sowie den Preisunterschied vor Ort in Rechnung zu stellen. Durch die Buchung bestätigt der Gast mit allen Charakteristiken und Bedingungen der Unterkunft vertraut zu sein und dass er die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Allein durch die Buchung ist alles was in den allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt ist, sowohl für den Gast als auch für die Velox d.o.o. (GmbH) rechtsverbindlich.
 
6. ÄNDERUNGS- UND KÜNDIGUNGSRECHTE DER VELOX d.o.o.
 
Die Velox d.o.o. (GmbH) verpflichtet sich dazu, den Gästen die gebuchte Unterkunft im reservierten Termin sicherzustellen, außer im Falle eines Ausnahmezustands (Krieg, Unruhen, Streiks, Terroraktionen, Sanitärstörungen, Naturkatastrophen, Interventionen der Regierung u.a.). Seitens der Velox d.o.o. (GmbH) kann der Vorschlag einer Terminänderung gemacht werden oder gar die gebuchte Unterkunft gänzlich oder teilweise abgesagt werden, wenn vor oder während dem Urlaub ein Ausnahmezustand eintritt, der weder umgangen noch beseitigt werden kann. Sollte eine Buchung erfolgen, die seitens der Velox d.o.o. (GmbH) aufgrund eines falschen Angebots, nicht bereitgestellt werden kann, wird dem Gast eine Alternative angeboten. Inwieweit die Velox d.o.o. (GmbH) dazu in der Lage ist, dem Gast eine Alternative anzubieten, kann eine Änderung der Buchung, ausschließlich nach der Zustimmung des Gastes erfolgen. Die angebotene Alternative muss dieselbe oder eine bessere Qualität haben als die gebuchte Unterkunft. Wird die Alternative vom Gast akzeptiert, ist dieser dazu verpflichtet, den Preisunterschied zu begleichen. Handelt es sich um eine günstigere Alternative, erstattet die Velox d.o.o. (GmbH) dem Gast den Preisunterschied. Die Velox d.o.o. (GmbH) ist dazu verpflichtet, alle Gäste die ihre Anreise durch die Zahlung bestätigt haben, sofort nach Eintreten des Ausnahmezustands, der über die Buchungsänderung oder Kündigung in Kenntnis zu setzen und aufgrund der Tatsache, dass keine Alternative angeboten werden kann, den nicht entrichteten Betrag abzüglich Administrationskosten der Agentur zurückzuerstatten.
 
7. RECHTE DES REISENDEN AUF REISEÄNDERUNG UND REISERÜCKTRITT
 
Sollte der Gast eine Änderung oder Stornierung der Buchung ersuchen wollen, muss dies schriftlich von ihm mitgeteilt werden (E-Mail, Post oder Fax). Unter einer Änderung versteht sich die Änderung der Personenanzahl oder des Datums der An- oder Abreise, spätestens 30 Tage vor Inanspruchnahme der Leistung. Für den Fall, dass eine Änderung der Buchung nicht möglich ist und der Gast daraufhin die bestätigte Buchung storniert, finden die im Folgenden aufgeführten Kündigungsbedingungen Anwendung. Änderungen bezüglich der Unterkünfte und jede Änderung, 30 Tage vor der Inanspruchnahme der Leistung sowie während der Leistungserbringung, werden als Stornierung angesehen.
 
Für den Fall einer fest bestätigten Buchung der Hotelunterkunft, stellt das Datum an dem der schriftliche Rücktritt zugegangen ist, die Grundlage für die Abrechnung der Stornokosten, wie folgt dar:
 
1. Für Stornierungen bis zu 30 Tage vor Inanspruchnahme der Leistung, wird dem Gast die Vorauszahlung in voller Höhe zurückerstattet.
 
2.  Für Stornierungen weniger als 30 Tage vor Inanspruchnahme der Leistung, wird die Vorauszahlung in voller Höhe einbehalten.
 
3. Für Stornierungen nach der Abreise oder wenn der Gast ohne Ankündigung in der gebuchten Unterkunft nicht erscheint, behält sich Velox d.o.o. (GmbH) den eingezahlten Betrag gänzlich ein.
 
 
8. PFLICHTEN DES UNTERNEHMENS VELOX d.o.o.
 
Die Velox d.o.o. (GmbH) hat dafür Sorge zu tragen, dass die Leistungen erbracht werden sowie sich als gute Unternehmerin um die Auswahl der Anbieter zu kümmern, sowie für die Rechte und Interessen der Gäste gemäß den guten Bräuchen im Tourismus Sorge zu tragen.
 
Die Velox d.o.o. (GmbH) entzieht sich jeglicher Verantwortung im Fall einer Änderung und der Nichterbringung der Leistung, aufgrund höherer Gewalt. In diesen Fällen werden alle zusätzlichen Kosten vom Gast getragen.
 
 
9. PFLICHTEN DES REISENDEN
 
Der Gast ist dazu verpflichtet:
  • gültige Ausweispapiere mit sich zu führen. Die Kosten für den Verlust oder Diebstahl der Dokumente während der Reise, werden vom Gast getragen
  • die Zoll- und Devisenvorschriften der Republik Kroatien, sowie der Länder, in denen er sich während der Reise aufhält, zu beachten
  • sich an die Hausordnung der gebuchten Unterkunft zu halten und unter guter Absicht mit dem Anbieter zu kooperieren
  • bei der Anreise in die gebuchte Unterkunft, dem Anbieter den Voucher samt den genauen Angaben zur Personenzahl und der Art der Dienstleistung die im zur Verfügung gestellt werden müssen, vorzuzeigen.
 
Im Falle einer Nichteinhaltung dieser Pflichten, sind die Kosten für den entstandenen Schaden vom Gast zu tragen. Durch die Buchungsbestätigung verpflichtet sich der Gast dazu, inwieweit er jeglichen Schaden anrichtet, dem Anbieter vor Ort alle Kosten für den entstandenen Schaden zu erstatten.
 
 
10. GEPÄCK
 
Die Velox d.o.o. haftet weder für zerstörtes noch verlorenes Gepäck ebenso wie für den Gepäckdiebstahl oder Wertsachen in der Unterkunft. Der Gast hat gegenüber dem Anbieter das zerstörte und verloren  gegangene Gepäck anzumelden sowie bei der zuständigen Polizeiwache anzuzeigen.
11. BESCHWERDEN
 
Jeder Gast hat das Recht sich zu beschweren, aufgrund einer Nichterbringung der Leistung. Sind die Leistungen aus dem Angebot mangelhaft erbracht, kann vom Gast durch eine schriftliche Beschwerde eine entsprechende Entschädigung gefordert werden. Jeder Gast hat das Recht dazu, sich aufgrund nicht erbrachter bezahlter Leistungen zu beschweren. Jeder Gast - Träger der bestätigten Buchung legt gesondert eine Beschwerde ein. Der Gast ist sofort am Anreisetag dazu verpflichtet, inadäquate Leistungen beim Anbieter zu reklamieren (Rezeptionist oder Eigentümer der Unterkunft u.a.) und die Velox d.o.o. (GmbH) oder deren befugten Vertreter, darüber zu unterrichten. Der Gast hat zunächst den Anbieter zu unterrichten und mit selbigem zu versuchen, eine zufriedenstellende Lösung zu finden.  Der Gast ist unter guter Absicht dazu verpflichtet mit dem Anbieter und der Agentur zu kooperieren um die Ursachen für die Beschwerde zu beseitigen. Nimmt der Gast vor Ort die angebotene Lösung, die der bezahlten Leistung entspricht, an, ist die Agentur nicht dazu verpflichtet eine nachträgliche Beschwerde zu berücksichtigen. Inwieweit das Problem auch nach der Intervention vor Ort nicht beseitigt werden konnte, hat der Gast spätestens 8 Tage nach der Rückkehr von der Reise eine schriftliche Beschwerde gemeinsam mit den entsprechenden Dokumenten und Fotografien, die die Grundlage für die Beschwerde bilden, per E-Mail oder auf dem Postweg an die Agentur zu senden. Die Agentur berücksichtigt lediglich vollständig dokumentierte Beschwerden, die innerhalb von 8 Tagen nach dem Ende der Buchung eingereicht werden. Während der Dauer der Problemlösung, höchstens 14, bzw. 28 Tage nach der Einreichung der Beschwerde, verzichtet der Gast unwiderruflich auf die Vermittlung jeglicher dritten Personen, der Arbitrage des kroatischen Reiseverbands oder anderer Institutionen, sowie einer Herausgabe von Informationen an die Medien. Während dieser Zeit verzichtet der Gast ebenfalls auf eine Klage. Der Höchstbetrag der Beschwerde setzt sich aus dem reklamierten Teil der Leistung zusammen und umfasst nicht bereits genutzte Leistungen sowie den Gesamtbetrag der Leistung. Hiermit wird das Recht des Gastes auf die Erstattung eines ideellen Schadens ausgeschlossen. Die Agentur kann für eventuelle Wetterbedingungen, Sauberkeit und lokale Meerestemperaturen und ähnliche Situationen und Vorkommen die zur Unzufriedenheit des Gastes führen und nicht im Zusammenhang mit der Qualität der gebuchten Unterkunft stehen (z.B. Schlechtwetter, schlecht eingerichtete Badestrände, eine zu große Entfernung der öffentlichen Strände von der Unterkunft, zu großen Verkehrsstaus, Diebstahl öde Vermögensschäden u.a.) nicht als verantwortlich angesehen werden. Die Velox d.o.o. (GmbH) berücksichtigt keine Reklamationen für Buchungen mit besonders reduzierten Preisen in Form von Rabatten, die der Gast bei der Buchung erhält.
 
12. Gerichtsstand
 
Der Gast und die Agentur werden versuchen, eventuelle Unstimmigkeiten bezüglich des Vertrages einvernehmlich zu regeln, im Gegenteiligen Fall ist das Amtsgericht in Poreč zuständig, wobei das kroatische Recht Anwendung findet.
 
13. DATENSCHUTZ
 
Die Daten die bei der Buchung angegeben werden, werden als persönliche Daten angesehen und unterliegen dem Schutz der gültigen Vorschriften der Republik Kroatien. Durch die Buchung bestätigen Sie, dass die im Formular aufgeführten Daten wahrheitsgemäß und richtig sind und Sie mit dem Zweck ihrer Sammlung und Verarbeitung vertraut sind.
 
Durch die Bereitstellung ihrer persönlichen Daten und der Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, stimmt der Gast zu, dass die Velox d.o.o. (GmbH) und mit selbiger verbundene Personen diese Daten zu Werbezwecken, wie z.B. dem (aber nicht ausschließlich) Versand von Newslettern per E-Mail und Mitteilungen über Facebook nutzen und auf andere Art über Promotiontätigkeiten, Produkte und angebotene Dienstleistungen benachrichtigt werden. Durch die Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen, stimmen Sie zu, dass wir die persönlichen Daten zur Nutzung an Dritte weiterleiten, einschliesslich, aber nicht begrenzend an verbundene Gesellschaften der Velox d.o.o. (GmbH) zu Marketingzwecken, der Durchführung von Marketing- und Promotionaktivitäten sowie der Zustellung von Marketingnachrichten. 
 

Warum sollte man sich für Velox-Tours entscheiden?

  • Weil wir erfolgreich seit 1993 tätig sind
  • Vielseitigkeit des Angebotes
  • Wir haben 83% Stammgäste die für die Qualität unserer Agentur garantieren
  • Bestes Preis-Leistungs Verhältniss
  • Wirkliche Bilder der Wohnungen die das tatsächliche Wohngefühl + Wohnfläche wiedergeben

Sehenswürdigkeiten

Euphrasius Basilika Euphrasius Basilika

Euphrasius Basilika Poreč Die Eufrasiana Basilika ist eines der...

weiterlesen
Gotisches Haus Gotisches Haus

Gotisches Haus Poreč Werfen Sie bei der Hausnummer 5 (Decumanus...

weiterlesen
Istrianischer Landtag Istrianischer Landtag

Istrianischer Landtag Poreč Ursprünglich eine gotiche...

weiterlesen