Was zu tun ist?

Strände in Poreč

Auf dem Gebiet Istriens wird die Beschaffenheit des Meeres seit dem Jahr 1988 ununterbrochen beobachtet. Durch mehrjährige Recherchen wurden Kriterien für die Bewertung des Meeres eingeführt und somit wird dessen Qualität in vier Kategorien bewertet. Diese werden durch verschiedene Farben gekennzeichnet. Blaue Farbe kennzeichnet ein Meer mit hoher Beschaffenheit, grüne Farbe eine Meer geeignet zum Baden, gelbe Farbe ist ein Zeichen für mäßig verschmutztes Meer, während mit roter Farbe ein stärker verschmutztes Meer gekennzeichnet wird. Durch diese Kriterien versucht man auf Küstengebiete mit besonders sauberem Meer hinzuweisen und diese hervorzuheben.

Eben diese blaue Farbe ist Grundlage des Projekts Blaue Fahne, deren Ziel der Erhalt des Meeres und der Küste ist. Strände und Marinas mit einer Blauen Fahne sind Beweis für ein sauberes Meer, qualitative Dienstleistungen und Ausstattungen und damit sie diese Prestige Auszeichnung erhalten, müssen sie zahlreiche Kriterien des Projekts zum Erhalt des Meeres und der Küste zufrieden stellen. Dieses Projekt wird in Europa seit dem Jahr 1987 durchgeführt und seit dem Jahr 2000 auch in der restlichen Welt. Die Auszeichnung wird für die Dauer eines Jahres zugeteilt und muss jedes Jahr aufs Neue verdient werden.

In der Touristensiedlung Brulo in Poreč wurde heuer das feierliche Hissen noch einer Blauen Fahne, der 21. in Folge, gekennzeichnet. Zwanzig Strände auf dem Gebiet von Poreč tragen Blauen Fahnen, an den Stränden der Plava laguna (Blauen Lagune) wurden 9 erhoben, auf den Stränden der Riviera von Poreč 8. In der Marina weht eine, während den städtischen Badeplätzen 3 Blaue Fahnen zugeteilt wurden.

Poreč ist bereits seit 12 Jahren im internationalen Projekt zum Erhalt des Meeres und des Küstengebiets, sowie sicherer Strände und Küsten mit eingenommen. Die Stadt beweist von Jahr zu Jahr wie viel sie zum Vorteil ihrer Einwohner und Gäste beiträgt. Man kann mit stolzer Stimme verkünden, dass Poreč 20 Prozent aller Blauen Fahnen in Kroatien gehören!

Aktivitäten auf dem Meer

Liebhabern des Meeres wird in Poreč sicherlich nicht langweilig sein, besonders wenn sie Unternehmergeist haben. Die Schönheiten des adriatischen Meeres und dessen Unterwasserwelt können Sie während des ganzen Jahres erkunden. Neben der Pflanzen- und Tierwelt des Meeres, versteckt in Unterwasserriffen- und höhlen, können Sie auch die stumme Welt versunkener Schiffe besichtigen.
Die Taucherzentren sind gut für die Organisation und das Durchführen von Tauchen an verschiedenen attraktiven Standorten und für die Hilfe beim Tauchen ausgestattet. Im Sommer organisieren sie Tauchschulen und sie können auch eine größere Gruppe an Tauchern aufnehmen.
Entlang der Küste, von Lanterna bis Poreč und der Zelena laguna gibt es einige Sportzentren, wo der Verleih von Segelbooten, das Anmieten von Ruderbooten und Motorbooten, Kajaks, Tretbooten, Jet Ski und Windsurf Brettern möglich ist. Es ist auch möglich alle benötigten Requisiten für den Strand auszuleihen, aber auch um mit Hilfe einer Seilbahn Wasserski zu fahren. Jene etwas Geschickteren können auch durch das Ziehen von einem Gleitboot Skifahren. 
Das Aquatorium von Poreč ist ein ausgezeichnetes Gebiet für den Sportfischfang mit Angel und Unterwasserharpune. Mit Angeln wird vom Festnetz oder vom Boot aus in den Seichten «šeke“, den fischreichsten Teilen der Unterwasserwelt, geangelt.
Poreč ist auch auf den Karten der Segler eingetragen. Es ist Gastgeber vieler Regatten und in der Segelschule können auch Sie Ihr neues Abenteuer mit dem Wind in den Segeln beginnen.

Extremsportarten

Gleitschirmfliegen, Fallschirmspringen, Panoramaflugzeug-Fahrten, Kartbahn, Adrenalinpark sind nur ein Teil des Extremsportarten Angebotes

Wenn der Himmel klar ist und ein leichter Wind über dem Tal des Mirna Flusses weht, versammeln sich die "Der Eroberer des Himmels." Diejenigen die bereits den Zauber des Gleitschirmfliegens erlebt haben, sagen, dass dies ein unvergessliches Erlebnis ist! Neben dem befreienden Gefühl des Fliegens bleibt vor allem die beruhigende Schönheit der Landschaft in Erinnerung.

Einige werden lieber das Fallschirmspringen wählen. Diese erwartet der Sportflughafen Crljenka in der Nähe von Poreč. Für den Anfang werden sie eine Panoramafahrt mit dem Flugzeug oder mit dem Segelflugzeug über der Riviera wählen, die in vielerlei Hinsicht einzigartig ist und vor allem für die Berührung der mediterranen Vegetation und dem Blau des Meeres. 

Die Gesellschaft für Höhlenforschung wird Sie zur Erforschung der unterirdischen Welten mitnehmen, während für die Kletterexpedition die steilen Hänge des adriatischen – der Limski kanal unumgänglich ist. Zur Belohnung für die Anstrengungen gibt es einen herrlichen Ausblick auf die einzigartige Sch��pfung der Natur zu Füßen der Klippeneroberer.

Aber sollte Sie die Geschwindigkeit interessieren, so gibt es in der Nähe von Porec ein sicherer Polygon für atemberaubendes Tempo – die Kartbahn desMotodroms von Poreč und eine Übung auf einer der Attraktionen des Adrenalinparks wird Ihnen sicher eine Dosis Adrenalin verabreichen.

Wellness im Grün der Pinien

Das touristische Angebot von Poreč besteht nicht nur aus Sonne und Meer sondern auch aus einer Reihe von zusätzlichen Einrichtungen, die Ihren Aufenthalt in allen vier Jahreszeiten noch schöner, angenehmer und entspannter machen werden. 

Eine dieser Einrichtungen ist das reiche Wellnessangebot des Hotels Valamar Diamant, ein idealer Ort, um sich vom Alltagsstress zu erholen und ist für alle geeignet, die eine Lebensharmonie eines gesunden Körpers und eines guten Aussehen erreichen wollen.

Das Wellness-Center Valamar Diamant befindet sich in einem Park umgeben von grünen Pinien am Meer gelegen und ist umgeben von Spazier- und Radwegen.

Das angenehm gestaltete Center befindet sich nur einen Kilometer von der Stadt Poreč entfernt, ausgestattet mit Hallenbad, Swimmingpool mit Wasserfällen und Geysiren, Kinderpool mit Düsen und Geysiren, verschiedenen Arten von Sauna und Räumen für Massage und zur Erholung mit dem Erlebniss des Mittelmeerraums und des fernen Amazonas.
Die Musiktherapie, Farbtherapie und Aromatherapie sind wie geschaffen für eine Erneuerung für Ihren Körper und Geist.

Ausflüge

Das Ausflugsprogramm ab Poreč und den touristischen Siedlungen von Poreč ist ausgesprochen reich und mannigfaltig, sowohl entlang dem Meer, als auch im Inneren Istriens. Mit einem kleinen Boot beispielsweise schifft man bis zum Lim Fjord, Rovinj, dem Nationalpark Brijuni und es werden auch Schiffs-, Fischer- und «Piraten»-Picknicks organisiert. Hydrogleiter und schnelle Boote fahren die Ausflügler bis Venedig, Triest und Pula. Reiseagenturen organisieren auch Ausflüge zur natürlichen Attraktion des  Nationalparks Plitvicer Seen.

Unumgänglich sind Ausflüge zu den istrischen Städten und Städtchen im Inneren, nach Motovun, Hum, Grožnjan, Oprtalj, Momjan, Vižinada, Višnjan, Beram, Sv. Lovreč, Pazin, Savičenta, Barban…Jedes Städtchen wird Sie auf seine Weise bezaubern. Sie können sich auch durch einen Ausflug zur eingerichteten Kalkgrube Baredine neben Nova Vas erfrischen. 

Sie können auch die besonderen istrischen Weine erkunden, wenn Sie sich auf eine der Weinstrassen Istriens begeben. Egal über welchen Weg Sie auf Ihre kurze Reise gehen, Ihr Blick wird auf den zahlreichen Olivenfeldern hängen bleiben. Genau diese führen Sie über die Olivenolstrassen, auf welchen Sie verschiedenartige Olivenöle kosten können, dieses flüssige Gold, welches ein wahres Reichtum der Gesundheit darstellt.

Nächtliche Unterhaltung und Nachtleben

Unterhaltung gibt es in Porec in der Tat auf jedem Schritt. Wenn Sie  vom Trg slobode (Platz der Freiheit) zur Riva der Stadt laufen, werden Sie während der Sommerabende von den Klänge der weltweit größten Hits und Tanzrhythmen, die aus vielen Clubs, Bars und Cafés dringen, begleitet werden. Sie können aber auch ihr Glück bei einem Besuch in magischer Atmosphäre in denCasinos von Poreč versuchen.

Auf den Sommerterrassen der Hotels und Restaurants gastieren fast täglich unterschiedliche Künstler, die Sie verlocken werden ihre Tanzkünste zu zeigen und die Lounge und Beach Bars direkt am Meer bietet zusätzliche eine Erfrischung an heißen Sommernächten.

Damit die ganze Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, dafür sorgt der größte Nachtclub in dieser Gegend; in der Discothek Byblos gastierten bereits alle prominenten elektronischen Sound Künstler: David Guetta, Erick Morillo, Umek, Sander Kleinenberg, Sharam, Axwell, Paul Oakenfold, David Morales ... Die Liste ist lang aber auch die Preise kommen von allen Seiten. In diesem Jahr wählten sie DJ Mag in die Top 100 Clubs der Welt, auf der Byblos den 71 Platz belegt und dies verspricht eine erstklassige Unterhaltung an der Riviera von Poreč.


 

Warum sollte man sich für Velox-Tours entscheiden?

  • Weil wir erfolgreich seit 1993 tätig sind
  • Vielseitigkeit des Angebotes
  • Wir haben 83% Stammgäste die für die Qualität unserer Agentur garantieren
  • Bestes Preis-Leistungs Verhältniss
  • Wirkliche Bilder der Wohnungen die das tatsächliche Wohngefühl + Wohnfläche wiedergeben

Sehenswürdigkeiten

Euphrasius Basilika Euphrasius Basilika

Euphrasius Basilika Poreč Die Eufrasiana Basilika ist eines der...

weiterlesen
Gotisches Haus Gotisches Haus

Gotisches Haus Poreč Werfen Sie bei der Hausnummer 5 (Decumanus...

weiterlesen
Istrianischer Landtag Istrianischer Landtag

Istrianischer Landtag Poreč Ursprünglich eine gotiche...

weiterlesen